Hilfe Kontakt
 

 

Erleben Sie Haustechnik in unseren Musterhäusern.
Unsere Mustertafeln zeigen Armaturen - Wannen etc...
Unser Lexikon beantwortet ihre Fragen...
Unser Online-Katalog mit mehr als 80.000 Artikeln...
Zur Kontaktseite...
Online Badplaner...




Kosten einer Handwerkerstunde

In Deutschland hört man immer wieder, dass eine Handwerkerstunde zu teuer ist. Stimmt das wirklich? Die Kosten, die einem Handwerker entstehen und die somit in seine Rechnung einfließen müssen, werden hier oft nicht gesehen. Schlüsselt man den Stundenberechnungssatz einer Handwerkerrechnung einmal genauer auf, wird deutlich, wie viele unterschiedliche Kostenfaktoren bei seriöser Berechnung berücksichtigt werden müssen!

Und so verteilen sich die Kosten im Einzelnen:

Gemeinkosten

  • Miete und sonstige Raumkosten
  • Fahrzeugkosten
  • Steuern, Versicherungen, Beiträge
  • Rechts- und Beratungskosten
  • Kalkulationskosten
  • Reparaturen, Wartung
  • Verwaltungskosten
  • Zinsen
  • Abschreibungen

Lohnzusatzkosten

  • Arbeitgeberbeiträge zur Sozialversicherung (Arbeitslosen-, Renten-, Unfall-, Kranken- und Pflegeversicherung)
  • Weihnachtsgeld
  • vermögenswirksame Leistungen
  • bezahlte Urlaubstage
  • bezahlte Krankheitstage
  • bezahlte Feiertage

Haben Sie Fragen zu diesem Thema an uns? Wir beraten Sie gern!

Quelle: Handwerkskammer Region Stuttgart

 

Top

NEWS

Mallwitz Versorgungstechnik GmbH & Co. KG - News

Info Kohlenmonoxid
Jährlich sterben über 400 Menschen in Deutschland an diesem Gas. Mehr

Info Fördermittel erhöht!
Seit 1. April: Die Fördermittel für Biomasse, Wärmepumpen und Solarthermie wurden erhöht! Mehr

Info Mini-BHKW - mehr Fördergelder
Seit Anfang 2015 lohnen sich Mini-BHKW und kleine KWK-Anlagen richtig! Lesen Sie hier warum. Mehr

Info Handwerkerleistung
Bis zu 1.200 Euro erstattet das Finanzamt. Mehr

Info Energieeff. Sanieren
KfW Programm „Energieeffizient Sanieren“ seit 05.01.2015 noch attraktiver Mehr

 

Besser informiert!

Mit unserer Stammkundeninfo