Hilfe Kontakt
 

 

Erleben Sie Haustechnik in unseren Musterhäusern.
Unsere Mustertafeln zeigen Armaturen - Wannen etc...
Unser Lexikon beantwortet ihre Fragen...
Unser Online-Katalog mit mehr als 80.000 Artikeln...
Zur Kontaktseite...
Online Badplaner...



Zurück
zur Merkliste hinzufügen
Merkliste ansehen
Druckversion
Als PDF speichern

Urinale

High-Tech-Hygiene für alle Anforderungen

Urinale
Quelle: Keramag

Passend für jede Installationssituation, wartungsarm und pflegeleicht – und in puncto Wirtschaftlichkeit eindeutig zukunftsweisend. Eine Vielzahl unterschiedlicher Urinalmodelle und Kombinationsmöglichkeiten mit technologisch fortschrittlichen Urinal-Spülsystemen. Für höchste Ansprüche an Ökonomie und Ökologie.

Urinale können aufgrund der Wirtschaftlichkeit (2-3 Liter je Spülgang) sowohl im privaten Gebrauch als auch im gewerblichen Bereich eingesetzt werden.

Bei den Funktionen von Urinalen wird grundsätzlich zwischen Absaug- und wasserlosen Urinalen unterschieden. Die Urinale mit Absaugprinzip werden überwiegend im privaten Bereich eingesetzt. Im öffentlichen Bereich gibt es hingegen häufig auch wasserlose Urinale. Der Vorteil dieser Urinale ist, dass es keine Urinsteinbildung und keine defekten Spülmechanismen o.ä. gibt. Bei den wasserlosen Urinalen kommen spezielle Sifonfilter zum Einsatz, die die Kanalgase verschließen. Dabei sorgt eine sogenannte Sperrflüssigkeit dafür, dass keine unangenhmen Gerüche aus dem Kanal entweichen. Diese biologisch abbaubare Sperrflüssigkeit ist leichter als Wasser und Urin, so dass Urin durch die Flüssigkeit hindurch sinkt.

Keramag
Quelle: Keramag
Keramag
Quelle Keramag
Keramag
Quelle: Keramag

Ausführungen

Urinale sind in unterschiedlichen Ausführungen und technischen Systemen erhältlich, wie beispielsweise folgende Modelle zeigen:

wasserlos
Quelle: Keramag

Wasserlos

  • Komplett geschlossene Seitenflächen
  • Abgang nach hinten
  • Mit speziellem Gummigeruchverschluss
  • ohne Chemie, ohne Strom
  • Kein Spülrand, leichte Pflege
  • Problemlos mit Wasser zu reinigen
Eck-Urinal
Quelle: Keramag

Eck-Urinal

  • Zur optimalen Ausnutzung kleiner Grundrisse
  • Komplett geschlossene Seitenflächen
  • Flexible Spülleitung
  • Zulauf von hinten oder von oben
Wasserloses Urinal
Quelle: Keramag

Wasserloses Urinal

  • Mit speziellem Gummigeruchverschluss - ohne Chemie, ohne Strom
  • Hygienisch einwandfrei und wirtschaftlich unschlagbar
  • In höchstem Maße ressourcen- und umweltschonend
  • Kein Spülrand, reinigungsfreundliche Innen- und Außenflächen
  • Problemlose Reinigung mit Wasser
  • Abgang nach hinten oder nach unten
Hybrid-Version
Quelle: Keramag

Hybrid-Urinal

  • Für den hybriden Einsatz mit und ohne Wasserspülung
  • Spüldüse wird mit der Wasserleitung oder dem Spülsystem verbunden
  • Für optimale Hygiene schon mit weniger als 1 l Wasser pro Spülung
  • Maximale Möglichkeiten, die Spülung auf individuelle Wünsche und Erfordernisse abzustimmen
  • Kombinierbar mit individuell zeitgesteuertem Urinal-Spülsystem
  • Auch mit zeigesteuerter Spülung
  • Zulauf von hinten, Abgfang nach hinten

Leichte Montage per Multianschluss

  • Optimal bei Renovierung: variable Halter zum universellen Austausch vorhandener Urinale ohne Fliesenschaden
  • Überdeckt die meisten bestehenden Urinal- Anschlüsse
  • Nutzt vorhandene Befestigungsschrauben
  • Schnelle und einfache Montage
 


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Top